Nachhaltigkeitsmanagement unseres Hauses

Seit zwei Jahren arbeiten wir mit einem  Nachhaltigkeitsmanagement,  das eine wichtige Säule der EMASPlus-Validierung ist.

Das bedeutet: Umweltrelevante Aspekte, sozialverträgliches Arbeiten und sinnhafter Umgang mit Ressourcen stellen einen unverzichtbaren Teil aller Planungen und Arbeitsabläufe unserer Einrichtung dar. Eine kontinuierliche Verbesserung unserer Aktivitäten in all diesen Bereichen sind uns eine Verpflichtung. Die Grundlage unseres Handelns ist in den Nachhaltigkeitsleitlinien formuliert. Sie binden  MitarbeiterInnen wie Leitung und spiegeln sich in der Führung des Hauses wieder. Eine große Triebfeder ist uns dabei die Verantwortung für nachkommende Generationen.

Für unser Bemühen haben wir die Zertifizierung erhalten, dass wir ein Haus sind, das nach den ökologischen, sozialen und ökonomischen Kriterien von EMASPlus arbeitet.